E-Plus Gruppe
E-Plus Gruppe
E-Plus Gruppe
0178 - Die neue Vorwahl im High Quality Net
01.09.1999, 00:00
0178 - Die neue Vorwahl im High Quality Net


 

IFA Neuheiten 1999

0178 - Die neue Vorwahl im High Quality Net

E-Plus verdoppelt die Anzahl seiner Rufnummern zum 1. September

Ab September gibt es zusätzlich zu der bekannten E-Plus Vorwahl 0177 eine weitere Netzvorwahl: die 0178. Alle Rufnummern, die mit einer der beiden Vorwahlen beginnen, sind Rufnummern im E-Plus Netz. Mehr als 2,9 Millionen Kunden telefonieren bereits mit E-Plus. Mit der Einführung der neuen Netzvorwahl können künftig noch mehr Kunden die Vorteile des High Quality Net nutzen.

Bei Telefonaten innerhalb des E-Plus Netzes kann bei Rufnummern mit gleicher Vorwahl wie bisher die Vorwahl entfallen. Ist die Vorwahl einer E-Plus Rufnummer nicht mit der eigenen identisch, muß diese mitgewählt werden. Bei dem Versand von Kurznachrichten (SMS) sowie bei der Einrichtung von Rufumleitungen ist zukünftig immer die Vorwahl der Rufnummer des Empfängers erforderlich.

Alle E-Plus Service-Rufnummern wie zum Beispiel die E-Plus Service Kunden-Hotline (1000) oder die Telefonauskunft und Gesprächsvermittlung (11877) können selbstverständlich weiterhin ohne Vorwahl erreicht werden.

 

Düsseldorf, 26. August 1999

 

E-Plus Mobilfunk GmbH
Presse / Öffentlichkeitsarbeit
E-Plus-Platz
D-40468 Düsseldorf
Tel. 0211-448-4724
Fax 0211-448-4777
www.eplus.de

 

ZIP-DOWNLOAD

ZURÜCK






Düsseldorf - Veröffentlicht von pressrelations

Link zur Pressemitteilung:
http://www.pressrelations.de/new/standard/dereferrer.cfm?r=11089

Druckversion
PDF
© 2014 pressrelations GmbH - Impressum | AGB
YouTube
Twitter
Facebook
pressrelations auf